Innovation im Fokus

Im 2006 unsere Firma – 20 Jahre nach seiner Gründung – platziert Innovation im Fokus, als neue strategische Richtung. Als Ergebnis haben wir – neben zwei neuen Armlehne Modelle – universelles Zubehör (Türkantenschutz, Kleiderbügel) in den Markt eingeführt. Die allgemein Merkmale der Produkte – entlang der maximale Funktionalität – sind die hochwertigen Materialien und das stilvolle Design.

Ab 2015 werden wir erneut mit Hochtouren an den neuen Produktkonzepten arbeiten, das Ziel ist der Automechanika in Frankfurt 2016.

Aber wir arbeiten nicht nur auf die neuen Produkte, sondern auch auf die Erneuerung unseres Innovationsprozess, um unsere Kunden und deren Anforderungen besser zu verstehen. Deshalb, neben unserem Doppel reddot ausgezeichnet Designer-Partner und unsere eigenen Entwicklungs-Team, sind wir mit einem Trend- und Marktforschungsgruppe, einer Innovation Management-Team und zwei Universitäten (Moholy-Nagy Universität für Kunst und Design in Budapest, Universität Pécs) arbeiten.

Treffen wir uns in Frankfurt 2016!